Archiv für den Monat: August 2014

Multiboot Stick mit Easy2Boot + Desinfect 2014 (updatefähig)

Was bringt mir ein Multiboot Stick?
Mit einem Multiboot Stick ist es möglich mehrere Betriebssysteme, Systemtools auf einem USB-Stick zu installieren und davon zu booten.

In diesem Tutorial wird erklärt, wie Ihr mit Easy2Boot ein Multiboot Stick erstellt und wie Desinfect 2014 updatefähig gemacht werden kann.
Das beste an Easy2Boot ist, dass ihr einfach eurer Iso’s per Drag and Drop auf den Stick ziehen könnt 😀
(Funktioniert mit sämtlichen Iso Dateien -> Windows Betriebssysteme, Linux Systeme, Systemtools…)
//
Um manche ISOs funktionstüchtig zu starten braucht man .mnu files. Eine Auswahl befindet sich in \_ISO\docs. Hierbei muss das ISO und das .mnu file in den Ordner …\MNU\ verschoben werden. Öffnet am besten das .mnu files und schaut auf welchen dateiname.iso es verweist und bennent die ISO Datei dementsprechen um.
//

1)
RMPrepUSB downloaden.
Link
1.1)
Entpacken und Installieren

2)
Easy2Boot downloaden und entpacken.
Link
2.1)
Nun müsst Ihr in _ISO\docs\Make_E2B_USB_Drive das Batchprogramm Make_E2B_USB_Drive.cmd als Administrator ausführen.

Anschließend den Anweisungen folgen.
Danach sollte der Stick Bootfähig sein und alle Dateien kopiert 😀

3)
Jetzt könnt ihr von sämtlichen Tools die Iso Datei auf den USB Stick kopieren.
Die Isos müssen immer in   _ISO/EureOrdnerWahl. (Bsp. Antivirentool in _ISO\ANTIVIRUS)

 

 

Ausnahmen:

4) Desinfect 2014 Updatefähig:
4.1)
Kopiert die desinfect-2014.iso auf den USB Stick in das Verzeichnis \_ISO\MAINMENU\MNU\.
Bennent desinfect-2014.iso in ct_Desinfect_2014.iso um. (Sonst läuft das .mnu Script nicht)
4.2)
Wechselt in den Ordner _ISO\docs\Sample mnu files und kopiert die Datei
Desinfect_2014_with_Updates.mnu in das Verzeichnis \_ISO\MAINMENU\MNU\ auf den USB Stick.

4.3)
Nun müssen wir noch eine Ablage für die Updates generieren.
Startet RMPrepUSB.
Wählt euren USB Stick aus und klickt auf Erstelle Ext2-FS.

Ext2

File-Name= desinfect-rw
Ext2 file name
Volume-Label= desinfSIGS
Ext2 Label
File Size= 2000
Ext2 file size
Ext2 Create

Jetzt müsst ihr noch ein paar mal mit Ok bestätigen. (Das Konsolenfenster nicht schließen!)
Ext2 Fertig
4.4)
Startet Desinfect unter Easy2Boot und erstellt einen zweiten „bootfähigen USB Stick“.
Wenn der Stick erstellt wurde müsst ihr die Viren-Signaturen akualisieren.
Dies dauert zwischen 30 und 120 Minuten.

4.5)
Steckt den zweiten USB Stick aus und startet Desinfect unter Easy2Boot neu.
4.6)
Steckt den zweiten USB Stick nach dem rebooten wieder ein und gebt folgende Befehle in die Konsole ein.

df
ls /media/desinfSIGS/
mkdir ss
sudo mount /dev/sdb3 ss
sudo cp -purv /media/desinfSIGS_/*   ss (Es müssen Dateien kopiert werden/Wenn dieser Befehl nicht funktioniert versucht sudo cp -purv /media/desinfSIGS/*   ss)
sudo umount ss

Nun solltet Ihr ein Updatefähiges Desinfect haben.

Travian Deff Rundmails generieren

Hier kannst du eine Deff Rundmail generieren:
(Defftabelle ist für Welt 6 (ts6.travian.de.4) / für andere Welten muss der Link korrigiert werden)

*Pflichtfelder
1) Felder ausfüllen und auf senden klicken
2) Unten generierter Text kopieren

Wo wird gedefft*: / Einschlagszeitpunkt*: / Der Angreifer*: / Mehrere Angreifer: Stufe Verteidigungsanlage*: Fassungsvermögen Kornspeicher*: Aktueller Inhalt Kornspeicher*: Korn wird benötigt: Account besetzt / von: Abziehen wenn zu wenig: Heldenpunkte Angreifer: Offpunkte Angreifer:

[php snippet=1]